Grünschnitt und Gartenabfälle

Grünschnitt Schredder

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Entsorgung von Grünabfall und Grünschnitt in Lippe – sowohl von Gewerbe als auch von Privat. Wer einen eigenen Garten hat, ist stets bemüht, diesen in Ordnung zu halten. Dazu gehört das Rasenmähen genauso wie das Heckeschneiden und das Beschneiden von Büschen und Bäumen. Der dabei anfallende Grünabfall übersteigt meist die Menge, die über die Biotonne und den eigenen Komposthaufen entsorgt werden kann.

Fachgerechte Entsorgung von Grünschnitt in Lippe

Was bezeichnet man eigentlich als Grünabfall? Zum Grünabfall gehören beispielsweise Rasenschnitt, verwelkte Blumen, eingegangene Zimmerpflanzen, kleine Mengen an Baumschnitt und Strauchschnitt sowie Abraum aus dem Garten.

Doch was passiert nach dem Abtransport mit dem Grünabfall? In unserer Kompostierungsanlage im Kreis Lippe lassen wir die Grünabfälle zunächst verrotten. Dieser Prozess kann bis zu einem Jahr dauern. In diesem Zeitraum muss der Grünschnitt mehrmals umgesetzt werden, damit eine ständige Sauerstoffzufuhr der Bakterien gewährleistet ist. Durch die hohen Temperaturen von bis zu 70°C während der Rotte werden alle Keime und Samen in dem Produkt abgetötet und die organischen Stoffe – Laub, Holz und sonstige Gartenabfälle – durch mikrobielle Abbauprozesse zu einfachsten Grundstoffen zersetzt. Das Ergebnis sind wertvolle Produkte, wie zum Beispiel Komposterde, Mutterboden und Rindenmulch, die Sie wiederum bei uns käuflich erwerben können.

Die Qualität unseres Produkts wird jährlich durch die eine Analyse überwacht, um eine höchst mögliche Qualität zu gewährleisten.

Derzeit ist die Abholung von Humusboden kostenlos möglich!

Zudem erhalten Sie an unserer Kompostierungsanlage folgende Produkte:

>Komposterde
>Mutterboden
>Rindenmulch
>Füllboden
>Schotter 0/45
>Recycling-Schotter
>Warsteiner Edelsplitt (Körnung 2/5)
>Splitt (Körnung 3/8)
>Sackware

Sie wollen Grünschnitt entsorgen in Detmold, Lage, Lemgo, Oerlinghausen, Schoß Holte-Stukenbrock und Umgebung? Mit uns kein Problem, sowohl die Anlieferung bei uns in Augustdorf als auch unser Containerdienst stehen Ihnen als Möglichkeiten zur Verfügung.

Was darf im Grünabfall entsorgen?

Folgende Stoffe und Materialien dürfen in den Container

  • Gras ohne Bodenaushub 
  • Laub  
  • Unkraut ohne Bodenaushub  
  • Strauch/Grünschnitt 
  • Äste, Wurzeln (Ø unter 20 cm) 
  • Stroh / Heu 
  • Teichpflanzen (z.B. Seerosen) 

Äste und Wurzeln sollten nicht größer als der Container sein.

Folgende beispielhafte Stoffe dürfen nicht in den Grünabfallcontainer

  • Grasnarbe 
  • Bodenaushub 
  • Äste, Wurzeln (Ø über 20 cm) 
  • Witterungsbeständiges Holz (Jägerzaun, Zäune, Carport, Gartenhaus) 
  • Bahnschwellen 
  • Mist 
  • Speiseabfälle 
  • Befallene Pflanzen/Bäume 
  • Steine / Dachkies